Bernhard Hammig Kunstwerkstätte Böhmflötenbau
Bernhard Hammig Kunstwerkstätte Böhmflötenbau

Referenzen Holzflöte

Cocus Holzflöte gespielt von Akiyo Ueta Japan

Lieber Herr Hammig, Ich möchte Ihnen an dieser Stelle ganz herzlich für Ihre meisterliche Handwerkskunst gratulieren! Meine neue Grenadill-Holzflöte bereitet mir sehr grosse Freude, und beim Einspielen entdecke ich täglich neue Facetten. Die Flöte hat ein grosses Klangpotential, und ich staune, wie sie auch im Piano einen lebendigen, tragfähigen Klang besitzt. Es ist Ihnen mit dieser Flöte ein hervorragendes Instrument gelungen, das nun von Tag zu Tag interessanter für mich wird. Es ist für mich ein spannender und schöner Prozess, diese Flöte in den kommenden Wochen und Monaten einzuspielen. Mit den besten Wünschen und Grüssen aus Schaffhausen Marianne Knech

 

 

Lieber Herr Hammig, Jetzt, wo alles" Geschäftliche " erledigt ist, möchte ich Ihnen noch einmal sagen, wie begeistert ich von meiner neuen Grenadill-Holzflöte bin. Wunderbarer, modulationsfähiger, weicher Klang mit einer großen Farbpalette.

 

 

Lieber Bernhard  Hammig,

jetzt, wo die neue Flöte eingespielt ist, die ersten Konzerte und die termingeschwängerte Weihnachtszeit vorbei sind, möchte ich Ihnen nochmal für dieses wundervolle Instrument danken. Sie klingt immer besser, finde ich. Ich bin süchtig nach dem warmen holzigen Klang und entdecke mit Wonne neue Farben.

Sie wurde bisher immer sehr gerühmt: z.B. beim WO in der Bonner Kreuzkirche mit Ingeborg Danz und Christoph Prégardien, bei  den Proben an der Fröhlichen Werkstatt von Strauss im Bläserensemble unter Leitung des BOB-Solofagottisten und manches mehr. Ein Schulmusikkollege (Bratscher) an meiner Schule meinte, nachdem er gerade mal eine etwa 30-taktige Begleitstimme zu einem Lied des Kinderchors gehört hatte, die sei ja "jeden Dollar wert" und meine Flötenkolleginnen kommen ins Grübeln.

Herzliche Grüße

Elisabeth Lentz-Poggel

 

 

Hallo Herr Hammig

 

die Flöte ist super geworden und ich freue mich jeden tag daran.

Manche sagen sogar, dass Ihre Flöten eine "Seele" haben.

Besten Dank für die flotte Erledigung der Weitung des Endstückes.

 

Viele Grüße

Andrea Henkel


 

 

Noch ein Satz zu der Holzflöte: Ich bin sehr glücklich mit dem Instrument und wurde von Kolleginnen schon angesprochen, was ich da für ein tolles Instrument habe. Der Klang gerade auch in großen Räumen ist einfach überwältigen!
Viele Grüße,
Stefan Oechsle

 

 

https://www.instagram.com/bernhardhammigflutesna/<< Neues Textfeld >>

Tel.: +49 (0) 7821 22802

Fax: +49 (0) 7821 32487

info@hammig-flutes.com

Messen/Fairs

 

Frankfurt:

Musikmesse Frankfurt 05. - 08.April 2017   

Halle 8.0 Stand K65

    

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bernhard Hammig - Kunstwerkstätte, Böhmflötenbau //